Donnerstag, 31. Dezember 2015

Neujahrswünsche

Ich wünsche Euch und euren Familien einen Guten Rutsch ins 
Neue Jahr,mit viel Gesundheit und weiterhin so tolle,kreative Ideen.Danke für die vielen ,lieben Kommentare die ihr mir bei Euren Besuchen immer schreibt.Darüber freue ich mich immer sehr.Ohne Euch wäre es echt Langweilig und so sitze ich manchmal eine kleine Ewigkeit am Laptop und lese eure lieben Zeilen die Balsam für meine Seele sind.Ihr habt mich in den letzten Monaten durch so manches Schmerztief  gebracht,dafür möchte ich Euch noch mal ganz lieb DANKE sagen und ich freue mich schon aufs Neue Jahr mit hoffentlich weiterhin so tollen,kreativen Ideen.


Dienstag, 22. Dezember 2015

Weihnachtswünsche und noch ein paar Weihnachtskarten

Hallo Ihr Lieben und einen schönen Dienstag Mittag,Da ich noch ein wenig Zeit habe,möchte ich es auch dieses Jahr nicht versäumen,euch mal ein dickes Lob für eure Treue aus sprechen,Ihr seit einfach Spitze.Schade das Ihr alle soweit weg wohnt,sonst würde ich euch mal knuddeln...
Heute nun zeige ich euch meine letzten Weihnachtskarten für dieses Jahr.
Achtung Bilderflut...

Diese beiden sind zwei ganz einfache Karten.Die Motive und das Papier sind aus meiner englischen Bastelzeitung docrafts Creativity.Die Kartenrohling gab es mal im Discounter.Den tollen Button hab ich von der lieben Anke bekommen.



Dann geht es auch gleich weiter...

 Hier mal eine Schaukelkarte mit den lustigen Schneemännern.
 Diese kleine Maus mit ihrem niedlichen Weihnachtshasen durfte auch in diesem Jahr nicht fehlen.

 Klassisch in rot...

Und meine wirklich allerletzte Weihnachtskarte...

 Eine kleine Winterlandschaft hat den Weg auf meiner Karte gefunden,wenn es draußen schon nicht winterlich ist,dann soll es wenigster auf der Karte so aussehen.Bei uns ist es grau in grau,ab und an regnet es bei gerade mal 10 Grad.
Tannenbäume und Haus habe ich mit Hilfe der Cameo erstellt.

So meine Lieben das soll es nun von mir gewesen sein.Ich werde noch meine Runde bei Euch drehen.Nach Weihnachten zeige ich euch dann was ich so für meine Kinder zum Fest gebastelt habe.

                                           Ich wünsche Euch Allen von ♥ ein ruhiges,besinnliches und
                                           vor allem stressfreies Weihnachtsfest im Kreise Euer Lieben .


                                                             







Freitag, 18. Dezember 2015

Weihnachten in Blau und Gold

Hallo ihr Lieben und einen schönen Freitag Abend.Nun neigt sich die Adventszeit langsam dem Ende entgegen und am So haben wir schön den 4. Advent.Die Vorbereitungen sind im vollen Gange.Unseren Großeinkauf haben wir heute abgeschlossen,so das wir am 23. nur noch das einkaufen brauchen was halt schlecht werden kann.Das Wetter ist zwar nicht weihnachtlich,bei uns waren heute 12 Grad und es schien auch etwas die Sonne,aber da müssen wir halt durch.
Bevor es kreativ wird sage ich ganz lieb DANKE für die lieben Zeilen zu meinem letzten Post,ihr seit und bleibt einfach die BESTEN...

 Heute gibt es dann auch gleich noch wieder Weihnachtskarten.
Ich glaube dieses Jahr habe ich einige blaue Karten gemacht.Das Motiv ist von Mo Manning.
Wer weiß ob wir in diesem Winter Schnee bekommen...

 Hier mal eine goldfarbene Karte,auch dieses Motiv ist von Mo Manning.Ist der Elf nicht putzig,wie er da so an der Weihnachtskugel hängt...

 Auch dieses zauberhafte Wesen durfte dieses Jahr nicht fehlen...

 und weil ich gerade im blau Rausch bin noch eine mit der Wintereule,das Motiv hatte ich mir mal in Berlin in der Stempelbar gekauft.


Den Button habe ich von der lieben Anke bekommen und er macht sich doch einfach wunderbar auf dieser Karte,ODER...










So das soll es dann auch schon wieder gewesen sein,ich drehe dann noch eine Runde bei Euch,da mein Mann zur Weihnachtsfeier geht und ich ganz alleine zu Hause bin.
Ich wünsche Euch noch einen schönen 4. Advent,wir sind bei meiner Schwester geladen.
                   



Donnerstag, 10. Dezember 2015

Geschenke für die Weihnachtszeit

Hallo ihr Lieben und einen schönen Donnerstag Abend.Ihr wundert euch bestimmt das es so ruhig bei mir ist,aber ich hatte so einiges zu tun.So waren wir am Mo und Di in Berlin.Meine Katharina hatte wieder mal einen Bewerbertag in Berlin und diesmal hat es mit einer Lehrstelle geklappt.Sie hat sich zwar noch auf weitere Stellen,in der Nähe,beworben.
Da wir dann auch noch gleich bei den Kindern vorbei geschaut haben,musste ich noch schnell die Weihnachtsgeschenke für die Enkelkinder fertig machen.Also war ich nicht untätig.Bevor ich Euch meine Werke zeige,möchte ich mich aber noch bei Euch für die lieben Zeilen bedanken,ich seit einfach immer so lieb und dafür möchte ich mal ganz lieb DANKE sagen.

 Für die große Enkeltochter brauchte ich eine Geburtstagskarte,sie wird 11 und da ich schon immer mal eine Schlittschuhkarte machen wollte ist diese mit Hilfe meiner Cameo entstanden.Die Datei ist von Stampika.


Dann haben wir meinen Sohn bei der Arbeit überrascht,er wusste nicht das wir kommen.Da war doch die Freude groß,als wir da so in der Praxis standen.Mit leeren Händen wollte ich auch nicht kommen und so sind diese Sachen in meinem Reich entstanden.

 Für den Sohn ist dieser maritime Ribba Rahmen entstanden.Er soll ihn ein wenig an zu Hause erinnern.
Er hat sich sehr dazu gefreut.Die jungen Leute stehen ja nicht so auf Weihnachtsdeko und so hat er doch am Abend ein stimmungsvolles Licht in seinem Zimmer.

An seine Kollegen habe ich natürlich auch gedacht...

 Auf die schnelle habe ich ein kleinen Körbchen gebastelt,das Motiv fand ich ganz passend,da in der Praxis auch zwei solche Hunde sind.
 Im inneren habe ich mich mit meinen weihnachtlichen Motiven mal so richtig ausgetobt...
Selbstgemachte Plätzchen wurden verschenkt und die Kollegen haben sich gefreut.















Dann zeige ich Euch noch was meine kleine Enkelmaus zu Weihnachten unter anderem bekommt.

 Der kleine Pulli war mir einfach zu langweilig und so habe ich mit Hilfe meiner Cameo diese Katzenfamilie erstellt.
Mama,Papa und die kleine Carlotta...
 Den Spruch fand ich ganz passend,da unsere kleine Carlotta gerade das Laufen gelernt hat und auch  bei der Tagesmutti gefallen ist...
Die Leggings wurde noch personalisiert...

So das soll es aber nun für heute gewesen sein.Morgen komme ich bei Euch vorbei um zu sehen was da alles tolles in den letzten Tagen bei euch entstanden ist.Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent.Bei mir kommen die Kinder aus Stralsund mit den beiden Enkelkindern und meine Tochter mit ihrem Freund sind auch da.



Montag, 30. November 2015

Ribba Rahmen + Trauerkarte

Hallo Ihre Lieben und einen schönen Start in die Neue Woche.Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen 1. Advent.Bei mir hatte sich Besuch angekündigt und so waren wir mal ganz schnell 6 Personen mehr an der Kaffeetafel.
Dann möchte ich mich noch für die lieben Zeilen bedanken zu meinem letzten Beitrag,es ist immer wieder schön das Euch meine Werke gefallen.

Heute zeige ich Euch meinen ersten Ribba Rahmen den ich gestaltet habe.
Im inneren des Rahmen habe ich eine bunte 10 Lichterkette angebracht.Das Hinterteil der Glasscheibe habe ich mit Sternenefektfolie versehen und von vorne habe ich mit Hilfe meiner Cameo ein weihnachtliches Motiv geplottert.Das Motiv hatte ich aus einer Facebook Gruppe.



Freud und Leid liegen ja manchmal dicht beieinander und so brauchte ich leider auf die Schnelle eine Trauerkarte für unseren lieben Nachbarn,seine Frau ist nach langer schwerer Krankheit verstorben und diese Karte  ist dann da bei mir entstanden.


So das soll es auch schon wieder gewesen sein.Beim nächsten mal gibt es wieder Weihnachtskarten zu sehen.
                                                     

Donnerstag, 26. November 2015

Adventswünsche + Weihnachtskarten

Hallo und einen schönen Donnerstag Abend wünsche ich Euch.Irgendwie eilt die Zeit im Sauseschritt an mir vorbei und so bin ich in den letzten Tagen auch nicht zum basteln gekommen.Das Adventswochenende steht vor der Tür und es musste noch einiges erledigt werden.So waren wir am letzten Sonnabend  in Barth und Bergen auf dem Friedhof um die Gräber ab zudecken.Am Sonntag folgte dann der Hausputz um am Montag das Haus weihnachtlich zu schmücken.Am Dienstag habe ich mir dann einen Tag Ruhe verordnet,da meine Knochen einfach nicht mehr wollten und Gestern habe ich dann Plätzchen gebacken und heute hatte ich leider auch schon wieder Termine.
Dann möchte ich mich noch für die lieben Kommentare die ihr mir bei euren besuchen hinterlassen habt ganz lieb bedanken,ihr seit einfach SPITZE.
Aber ich hatte ja schon gut vorgearbeitet und so möchte ich euch heute wieder ein paar Weihnachtskarten zeigen.

 Zur Zeit mag ich die Farbe blau sehr gerne und so ist diese Karte dann auch entstanden.
Etwas Nostalgie schadet ja nie und so ist diese schlichte karte vom Basteltisch gefallen.















 Hier meine eine ganz schlichte Karte in Blau/Weiß.
Und gleich noch eine nur im Hochformat.
Die letzten beiden Karten sind mit Hilfe meiner Cameo entstanden.














Dann möchte ich Euch noch mein neues Namensschild,was mit Hilfe meiner Cameo entstanden ist,zeigen.Wir sind zwar schon 7 Jahre verheiratet aber wir hatten immer noch unser Altes.









 Die Deko Queen bei der Arbeit,meine Tochter hat die Plätzchen verschönert.
 Ich natürlich auch...
Plätzchen für die nächsten Wochen.












So das soll es mal wieder gewesen sein.Ich wünsche Euch und Euren Familien ein schönen 1.Advent.